Die Berater:innen der Maiconsulting stellen sich vor

Matthias, Caro, Claudio, Britta, Lutz, Friederike und Ulrike fangen an.

Was macht ein Philosoph bei der Maiconsulting? Wie wird eine Musikwissenschaftlerin zur Expertin für Agilität? Warum wird ein Physiotherapeut zum passionierten Soziodramatiker? Wofür braucht es Resilienz und Achtsamkeit von einer Wirtschaftspsychologin?

Diese Fragen und weitere zu ihren individuellen Kompetenzen sowie zur Maiconsulting beantworten unsere Berater:innen ab sofort in ihren jeweiligen Team-Einträgen via Audiofiles.

Den Anfang machen:

Matthias Bongartz u.a. zur Entdeckung der agilen Weiterbildung
Caroline Heusinger u.a. wie die Leidenschaft zum Theater bei Beratung hilft
Claudio Roller u.a. über das Scheitern und Ludwig Wittgenstein
Britta Hildebrandt u.a. über die Wichtigkeit von Empathie bei Konfliktlösungen
Lutz Ehrlich u.a. über heterogene Teamarbeit der Maiconsulting
Friederike von Benten u.a. über Resilienz in Zeiten dauerhafter Veränderung
Ulrike Haupt u.a. über die Akzeptanz der Andersartigkeit

Die übrigen Berater:innen folgen in loser Reihenfolge in den nächsten Wochen.

Viel Spaß beim vertieften Kennenlernen!

Jochen Bohle

Ich habe ein tiefes Verständnis für digitale Transformation und coachende Führung.

Profil