Caroline Heusinger Portrait

Caroline Heusinger

caroline.heusinger@maiconsulting.de

Lebensmittelpunkt Berlin und Wien

Das können Sie von mir erwarten

Menschen ein gutes Gefühl zu vermitteln, eine gute Atmosphäre herzustellen und damit Freude an dem, was sie tun, zu generieren, ist meine mir liebste Fähigkeit. Manchmal bezeichnen mich Kund*innen als „Feel-Good-Managerin“ – auch wenn mir dieser Begriff nicht unbedingt zusagt.

Zugleich habe ich kein Problem „streng“ zu sein, wenn es z.B. um die Verfolgung von agilen Regeln und Prinzipien geht. Und ich locke Menschen gerne mit unüblichen, spontanen und kreativen Methoden aus der Reserve.

Darum MAICONSULTING

Weil ich eigene Ideen einbringen, auch mal mutig, spontan sein und etwas riskieren kann. Ich wollte nie klassische Beraterin sein. Aber die MAICONSULTING tickt nicht so. Ich fühle mich wohl in diesem Umfeld von gebildeten, kreativen Menschen. Außerdem schätze ich unsere Vielfältigkeit.

Dazu passt mein schönstes Kundenerlebnis: Die erfolgreiche agile Transformation einer Abteilung von über 200 Menschen. Wie die Mitglieder der Scrum-Teams, zusammengesetzt aus verschiedenen Hierarchien, die sich teils kaum kannten, sich zusammenschweißten und zu Treibern für den New-Work-Gedanken im Unternehmen wurden. Das zu sehen erfüllt mich bis heute mit Freude.

Kernkompetenzen

  • Beratung in Veränderungsprozessen und Kulturentwicklung
  • Agile Transformation von Organisationen und Teams
  • Agile Coach, insbesondere für Scrum, Kanban und Design Thinking
  • Beratung zu digitaler Führung
  • Trainings zu Auftritt und Wirkung sowie Kommunikation
  • Art Coaching
  • Konzeption/Organisation von Lernreisen
  • Gestaltung und Durchführung von 360 Grad Feedbacks
  • Große Kundenverbundenheit
  • Hoher Bezug zu Kulturbereich – aufgewachsen in Theaterfamilie, selbst auf der Bühne aktiv
  • Naturverbundenheit und aktive Tierschützerin

Ausbildung und Berufserfahrung

  • Psychologiestudium (Fokus Wirtschaft, A&O), Kunstgeschichte und Musikwissenschaft in Wien
  • Ausbildungen zu Agilität, Prozessberatung, Next Change, Soziodrama, Psychodrama
  • Arbeit in der Marktforschung: Konzeption, Entwicklung und Vertrieb computergestützter Kommunikationskanäle (Usability, Social Media Monitoring Tool)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin Universität Salzburg und Wien, Institut für Kunstgeschichte im Labor für empirische Bildwissenschaft (Eyetracking, Dokumentarische Methode)
  • Konzeption und Gestaltung von kollektiven Kunstprojekten