Coaching-Kompetenzen für moderne Organisationen

Berater/in
Nicole Große, Claudio Roller, Mirja Anderl, Uwe Reineck, Matthias Bongartz, Arnd  Küppers
Termine
1. September – 24. März
Ort
Berlin (bei Bedarf/Notwendigkeit auch Online)
Kosten
€ 4700,– zzgl. MwSt.

Die Organisationswelt verändert sich schneller als je zuvor: Führungskräfte, Personaler*innen, Projektleiter*innen und Fachkräfte erleben neue Anforderungen an Führungsstil und Umgang mit Kolleg*innen – vor Ort, remote und in unterschiedlichen Settings.

Eine zentrale Kompetenz aller aktuellen Führungsstile – Agile, Lean, Servant Leadership, Transformationale Führung etc. – ist die Fähigkeit, Teams und einzelne Team-Mitglieder coachen zu können. Was teilweise einfach klingt, ist im täglichen Arbeitskontext oft schwierig einzuführen und noch schwieriger zu verstetigen. Dafür braucht es eine solide Basis an Haltungsverständnis, Tools, Methoden, realitätsnaher Übungsmöglichkeiten und wertschätzendem Feedback.

Die Ausbildung der MAICONSULTING ist eine an der Praxis orientierte, hoch nutzwertige und sofort anwendbare Antwort auf die aktuellen Herausforderungen in Organisation und Gesellschaft. Sie vermittelt die wesentlichen Coachingkompetenzen, die sowohl in Online-Settings wie auch in analogen Coaching- wie Führungssituationen eingesetzt werden können. 

Coaching lebt vom direkten Kontakt zwischen Menschen. Deshalb finden die Ausbildungsmodule hygienekonform vor Ort in Berlin statt (genauer Ort wird Anfang 2022 bekannt gegeben). Sollte die aktuelle Entwicklungen es notwendig machen, können einzelne Module auch online durchgeführt werden.

Die beteiligten Berater*innen der MAICONSULTING sind erfahrene, in unterschiedlichen Verfahren (humanistische, systemische, lösungsorientierte und transaktionsanalytische) geschulte Coaches, die zugleich langjährige Erfahrung als Organisationsentwickler*innen haben und überwiegend in Coaching- und Transformationsprozessen analog wie online arbeiten.

Zielgruppe

Alle, die Coaching als zentrale Kompetenz erlernen möchten, z.B.  Projektleiter*innen, Personaler*innen, Führungskräfte, Agile Master, Product Owner, Berater*innen …

Dauer

Insgesamt 11,5 Tage in sechs Modulen

1. Modul: Grundlagen im Coaching (2 Tage) 
am 01./02. September 2022 mit Claudio Roller und Nicole Große

  • Haltung, Werte und Erfolgsfaktoren im Coaching
  • Kontext, Beziehungsgestaltung und Kontakt 
  • Gesprächsformen, Gesprächsführung und Gesprächsvariablen.

2. Modul: Interventionsmöglichkeiten (2 Tage) am 13./14. Oktober 2022 mit Uwe Reineck und Nicole Große

  • Diagnose von Kommunikations- und Interaktionsmustern
  • Frage-, Explorations- und Reflexionstechniken
  • Grundlagen des systemischen Coachingansatzes
  • Lösungsorientierte Kurzzeit-Interventionen
  • Imaginative und handlungsorientierte Coachingverfahren

3. Modul: Coaching von Teams (2 Tage) am 24./25. November 2022 mit Mirja Anderl und Nicole Große

  • Teams coachen
  • Reflexionsprozesse in Teams anstoßen (z.B. Retrospektiven anleiten)
  • Interventionen und Impulse passend einsetzen
  • Selbstorganisation – Vorgehensweisen und gemeinsame Werte etablieren
  • Mit Teams Konflikte klären

4. Modul: Coaching – Führung und Selbstführung (2 Tage) am 12./13. Januar 2023 mit Arnd Küppers und Nicole Große 

  • Coachinganlässe von Führungskräften
  • Coaching als Führungskompetenz & Führen durch Coachen
  • Selbstführung: Resilienz, Stressbewältigung, emotionale Selbststeuerung
  • Einsatz von Achtsamkeitstechniken und Ressourcenorientierung
  • Persönlichkeitsmodelle

5. Modul: Coaching und Konflikt (2 Tage) am 23./24. Februar 2023 mit Matthias Bongartz und Nicole Große

  • Biographisches Arbeiten zum Umgang mit Konflikten
  • Konflikte erkennen und verstehen
  • Mediations- und Konfliktklärungskompetenz 
  • Coachingtechniken bei inneren Konflikten
  • Transaktionsanalytische Basismodelle

6. Modul: Abschlusskolloquium (1,5 Tage) am 23./24. März 2023 mit Uwe Reineck und Nicole Große

  • Konkrete Anwendung der Basiskompetenz Coaching in einem Coachinggespräch
  • Rückmeldung und Auswertung
  • Zertifizierung

Jeder Baustein beinhaltet eine Mischung aus:

  • Theorie, Praxis und Selbstreflexion
  • Anwendung des Gelernten in Kleingruppen
  • Übung von Coachingsituationen

Leistungen inklusive:

  • Austausch in selbstorganisierten Peer-Gruppen zwischen den Bausteinen (auch online möglich)
  • Durchführung eines Online-Coaching-Prozesses mit Supervision in den Bausteinen
  • Lernmaterialien und Fotodokumentation
  • Abschlussbericht und Zertifizierung

Nicole Große

Nicole Große

Ausbildung und Berufserfahrung

Ich bin eine leidenschaftliche Anpackerin, humorvolle Provokateurin und gebe Leichtigkeit in Gruppen, um schwere Themen angehen zu können.
Claudio Roller

Claudio Roller

Ausbildung und Berufserfahrung

Promovierter Philosoph mit Leidenschaft für Konzepte zur Teambildung wie Lernreisen und Lego Serious Play.
Mirja Anderl

Mirja Anderl

Ausbildung und Berufserfahrung

Vom Ich zum Wir führen, Sicherheit in der Unsicherheit geben - Intervention zum Wohl der Organisation.
Uwe Reineck

Uwe Reineck

Ausbildung und Berufserfahrung

Psychologe mit Liebe für Veränderungsprozesse und 30jähriger Beratungserfahrung, dem nichts menschliches fremd ist.
Matthias Bongartz

Matthias Bongartz

Ausbildung und Berufserfahrung

Experte für Gruppendynamik mit der Fähigkeit zum Zuhören kombiniert mit hartnäckiger Geduld.
Arnd  Küppers

Arnd Küppers

Ausbildung und Berufserfahrung

Geschäftsführender Gesellschafter der MAICONSULTING